Hans Schmider und
Doris Braun
www.hansschmider.de

 

Skihochtouren

Home Kontakt

Aktuelle Bilder
Skifahren
Skihochtouren
Rennrad
Familie
Links

Skihochtouren

Für alle die nicht wissen was Skitouren sind:
Skitouren gehen ist erst einmal was ganz anderes wie Langlauf. Man hat normale Alpinskier mit einer Tourenbindung. Die Tourenbindung ist zum hochsteigen beweglich und wird zum runterfahren festgestellt. Damit man mit den Skiern hoch laufen kann, werden Steigfelle montiert. Zum bequemeren Gehen ist ein Skitourenschuh eine sinnvolle Ergänzung. Er ist eine Mischung aus Skistiefel und Wanderschuh. Bei Skitouren steigt man erst mal eine Weile hoch zur Hütte oder auf einen Berg und fährt anschließend wieder runter. Zur Ausrüstung gehört auch Seil, Steigeisen, Lawinenpiepser, Notbiwak usw. Im Alpenverein Nordrach organisiere ich jedes Jahr eine Skihochtour.

Ein paar Gipfelbilder:

Skitour im Aletschgebiet April 2014

Abeni Flue 3.962m

Gr.Wannenhorn 3.906m

 

 

Skitour im Safinental März 2014

Tällihorn 2.140m

 

Piz Tomül 2.950m (Foto: Hans Schmider)

 

 

Skitour rund um den Piz Bernina April 2013

Piz Palü (3.900m) mit Überschreitung


Piz Sella (3.511m)

Skitour auf den Giglistock (2.900m) März 2013

 

Skitour auf das Wildhorn/Schweiz (3.248m) März 2012 Skitour in Arolla. April 2012. Pig de Arolla (3.796m)

 

Skitour auf alle drei Wildstrubelgipfel (3.244m) April 2011 Skitour auf den Grand Paradiso (4.061m) April 2011

 

Skihochtour Urner Alpen April 2010. Vier Tage von Hütte zur Hütte. 
(Start Realp, Albert-Heim-Hütte, über Chellenalp-Hütte auf Tierberglihütte, Trifthütte zurück nach Realp)

 

 

Pizzo Christallina 2.911m April 2009 Kleiner Kärpf 2.700m März 2009

 

Mt. Rogneux (3.084m)

März 2007

Skihochtour im Aletschgebiet April 2007
Groß Grünhorn 4.044m. Auf der Jungfrau 4.158m

 

Skitour im Moiry-Tal April 2006

Hans Schmider auf den letzten Höhenmeter zum 
Grand Cornier (3.845m Wintergipfel)
Doris Braun auf dem Pic de la Le (3.396)
Einer der schönsten Aussichtsberge der Alpen.
Im Anschluss eine 45° Abfahrt.

 

April 2006 Pte. de Vouasson (3.489)

Auf dem Pte. de Vouasson (3.489 m) am 09. April 2006
stehend v.l.: Doris Braun, Franz Wölfle, Hans Schmider
in Hocke v.l.: Karl Lorenz, Elke Suhm
Traumabfahrt: unberührter Pulverschnee auf dem Glaces de Vouasson

 

Grandiose Skitour auf den Grand Combin (4.314) April 2005


Hans Schmider und Doris Braun auf dem 
Combin de Corbassier (3.715m) am 29. April 2005.
Weiter Berg am gleichen Tag: Petit Combin 3.663 m ohne Bild.

und am 30. April 2005 auf dem Grand Combin (4.314m) unserem Hauptziel.
 

 

 

Februar 2004


Auf dem Oberalpstock 3.327m. Februar 2004


Monte-Rosa Skihochtour Mai 2003

Hütte: Rif.Margharita auf 4.554 m direkt auf dem Gipfel der Signalkuppe auf der wir übernachtet haben. Signalkuppe mit Hütte von der Parrotspitze aus
Auf der Parrot-Spitze 4.432 Meter Kurz vor der Ludwigshöhe 4.341 Meter
Abfahrt über den Grenzgletscher

 

Graubündner Skiroute Februar 2003
Von Davos - Arosa - Churwalden - Flims-Laax - Disentis bis Sedrun

45 Grad Scharte von der Weißfluh, Davos Abfahrt von Arosa nach Tschiertschen
Aufstieg zur Alutscharte/Disentis Im Val Stream nach Sedrun

 

Bishorn (4.153m) April 2001

April 2001 Auf dem Bishorn 4.153 mtr.
von links: Hubert, Gottfried Lehmann, Doris und ich

 

Monte-Rosa-Gebiet Mai 2000 (Castor und Polux)

Mai 2000 Auf dem Polux 4.092 mtr.
von links: Doris, ich und Gottfried Lehmann
Die Zwillinge Castor(rechts) und Polux(links) auf einen Blick
Mai 2000 Zum Gipfelgrad des Castors Auf dem Castor 4.228 mtr.
Im Vordergrund Franz Huber, rechts Doris und ich

 

April 2000 Alphubel (4.228m)

April 2000 Auf dem Alphubel 4.228 mtr.
im Vordergrund Doris.
Gipfelgrad zum Alphubel

 

Mai 1995 Mont Blanc 4.807m (Auf dem Dach der Alpen) Mai 1990 Doris 1. Viertausender
Auf dem Mont Blanc 4.807 mtr.
von rechts: Gottfried Lehmann, Doris Braun und Hans Schmider
Großes Fischerhorn 4.050 mtr.
(Im Hintergrund Finsterahorn siehe Bild weiter unten.)

 

Monte-Rosa-Tour April 1987

April 1987 Monte Rosa Tour.
Parrotspitze mit 4.432 mtr, links im Bild ist die Signalkuppe
4.554 mtr. mit Hütte in der wir übernachtet hatten.
Sonnenuntergang auf der Signalkuppe 4.554 mtr.
Weitere Berge ohne Bild: Ludwigshöhe 4.341 mtr., Silbersattel  4.515 mtr und Breithorn 4.159 mtr.

 

April 1984 Haute Route Alpendurchquerung von Zermatt nach Chamonix.

Am Gemsenfenster

Vor der Hütte Trient Auf dem Gletscher von Argentiere

 

April 1983 Mont Blanc 4.807 mtr.
von links: Tourenführer Paul Boschert, Vater,  ich

 

April 1982 Finsterahorn 4.274 mtr.
links Vater, rechts ich
April 1981 Duforspitze (MonteRose) 4.638 mtr.
Rechts: Vater, Mitte bin ich.

 

1.Skitour 1965 Brend mit 1.148 mtr.
von links: Vater und ich.